Finanzen und Vermögen - stellen Sie sich diese Fragen:
  • Habe ich für das Alter genügend vorgesorgt?
  • Ist meine Rente oder Pension gesichert?
  • Kümmert sich jemand persönlich um meine Finanzen?
  • Wie stark muss ich im Alter eventuell meine Reserven angreifen?
  • Im Ruhestand reichen eventuell meine regelmäßigen Einnahmen nicht mehr aus. Wie hoch ist die Lücke? Wie schließe ich sie?
  • Wie kann ich mein Geld künftig altersgerecht anlegen?
  • Welche Vermögensstruktur ist für die Zukunft sinnvoll?
  • Welche Versicherungen brauche ich als Ruheständler eigentlich noch?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Steuern: Stellen Sie sich diese Fragen!
  • Wie hoch sind die Steuern bzw. die Abgaben im Ruhestand? Welche Freibeträge gibt es?
  • Wie können Angehörige Erbschaftssteuer sparen?
  • Wie ist die optimale Vermögensübertragung an meine Angehörigen und welche Schenkungen sind sinnvoll?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Versorgung des Partners, der Kinder oder Enkel: Stellen Sie sich diese Fragen:
  • Was passiert, wenn ich vor meinem Partner sterbe?
  • Wie kann ich meinen Kindern optimal helfen? Darlehen oder Schenkung?
  • Welche sinnvollen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für meine Enkel?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Ihre Gesundheit: Stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Wie fange ich die Leistungskürzungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf?
  • Welche Krankenzusatzversicherungen sind für mich sinnvoll?
  • Bin ich auch im Ausland richtig krankenversichert?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Wohnen im Alter - stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Wie finanziere ich größere Reparaturen?
  • Wo wohne ich im Alter? In der eigenen Immobilie? Im betreuten Wohnen, Seniorenheim oder Seniorenresidenz, im Ausland?
  • Kann ich meine Immobilie halten?
  • Wer kann meinen Garten pflegen?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Testament und Erbe - stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Wie kann ich Erbstreitigkeiten vermeiden?
  • Enkel bedenken – Pflichtteil für die Kinder?
  • Wieviel bleibt für meine Hinterbliebenen und meine Erben übrig?
  • Was ist alles zu regeln? Und wie regele ich Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament richtig?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Pflegefall - stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Soll ich mich gegen meinen eigenen Pflegefall absichern oder einen Vermögensverlust hinnehmen?
  • Welche monatlichen Kosten fallen in einem Pflegefall überhaupt an?
  • Welche Zuzahlungspflichten haben meine Kinder?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Bestattungsvorsorge - stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Habe ich für meinen Todesfall alles geregelt?
  • Wie wird meine Bestattung finanziert?
  • Lohnt sich eine Sterbegeldversicherung?

Können Sie alle Fragen zu Ihrer eigenen Zufriedenheit beantworten?

Wenn nicht, sind Sie bei uns richtig. Wir beantworten Ihnen hierzu alle Fragen und zeigen Ihnen Ihren persönlichen Lösungsweg auf, damit Sie in Zukunft sicher und aktiv leben können.

Wenn es uns nicht gäbe...

…müsste man uns erfinden!

Weil wir wissen, dass nur das Zusammenspiel von Experten aus den Bereichen Finanzen und Versicherungen, Steuern, Erbschaft und Testament die beste Lösung für unseren Mandanten ist, haben wir uns zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen:

MFC Norbert Eckstein

ist – mit kurzen Unterbrechungen – seit nunmehr 30 Jahren in der Versicherungsbranche tätig, seit 2004 als unabhängiger Versicherungsmakler. In dieser Zeit hat er sich einen reichen Erfahrungsschatz aneignen können und dies durch zahlreiche Zusatzausbildungen belegt: So ist er geprüfter Anlageberater, Finanzwirt und hat ein Masterstudium in Financial Consulting (MFC) absolviert. Zudem ist er IHK-zertifizierter Controller. Norbert Eckstein ist der Initiator der ARGE50plus.

Dr. jur. utr. Heinrich Thomas Wrede

ist u.a. Fachanwalt für Erbrecht sowie DVEV-zertifizierter Testamentsvollstrecker und Spezialist im Erbrecht. Er ist Mitautor des Deutschen Erbrechtskommentars und im Rahmen der ARGE Erbrecht im deutschen Anwalt Verein Mitherausgeber der im Luchterhand-Verlag erscheinenden ErbR – Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis. Im Rahmen der Fachanwaltsausbildung war er als Dozent im Erbrecht für das Deutsche Anwaltsinstitut (DAI) und die Deutsche Anwaltakademie (DAA) tätig. Er hat 2004 den Studienlehrgang „Unternehmensnachfolge“ bei der zentUma (Zentrum der Unternehmensnachfolge an der Universität Mannheim e. V.) erfolgreich absolviert.

Dipl.-Kfm. Carsten van Laak

wurde nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität, München 2005 zum Steuerberater zugelassen. Im Jahr 2009 gründete er seine eigene Kanzlei und berät seitdem Mandanten in allen Fragen rund um das Thema Steuern und Betriebswirtschaft.

Bürogemeinschaft die-premiummakler hat 4,91 von 5 Sterne | 427 Bewertungen auf ProvenExpert.com