Absicherung von Firmen- und Warenwerten
Trotz vieler Vorkehrungen und Sicherheitseinrichtungen bleibt immer ein Restrisiko, das rasch zu Betriebsunterbrechungen, Personen- oder Sachschäden oder gar Haftungsfällen führen kann. Als Unternehmer oder Gewerbetreibender ist es für Sie hier verständlicherweise das Ziel, eine optimale maßgeschneiderte Absicherung für Ihre Betriebsrisiken zu erzielen.

Und die erreichen Sie mit Bonleitner Finanz- & Versicherungsmakler durch unseren Beratungsablauf:

1. Vorhandene Risiken erkennen:
Welche Risiken sind vorhanden, die für den Wert (Person, Sache oder Zustand) eine Gefahr darstellen?

2. Festgestellte Risiken bewerten:
Welche dieser Risiken treten mit welcher Wahrscheinlichkeit, welcher Häufigkeit und mit welchen möglichen Konsequenzen ein?

3. Den Umgang mit den Risiken festlegen:
Welche Risiken können akzeptiert werden und welche lassen sich auf welche Art und Weise vermindern, vermeiden oder gar beseitigen? Welche Risiken lassen sich übertragen, beispielsweise auf einen Versicherer oder eine Bank oder welche Risiken wurden bereits dorthin übertragen? Inwieweit erfüllen diese Verträge ihren tatsächlich zugedachten Zweck?

4. Den festgelegten Absicherungsplan umsetzen:
Nun folgt die konsequente Umsetzung des gemeinsamen vereinbarten Absicherungsplanes mit regelmäßigen Updates und Check-Up Gesprächen um den Versicherungsschutz zeitgemäß und passend zu halten. So kann sichergestellt werden dass ihre Firma und das Vermögen des Unternehmens entsprechend abgesichert und geschützt wird.

Überblick zu den gewerblichen Versicherungslösungen für Unternehmen und Firmen:
Sachversicherungen:

Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruch, Diebstahl,

Extended Coverage: Elementar Erdrutsch, Erdbeben, Terror, Betriebsunterbrechung, All-Risk

Technische Versicherungen:

Maschinenbruch, Montage, Bauleistung, Garantie, Elektronik, Betriebsunterbrechung

KFZ-Versicherungen:

Haftpflicht, Kasko, Insassenunfall Auslandsdeckung (Fronting) Flottentarife, Stücktarife

Transport und Verkehr:

Warentransport, Verkehrshaftung,
Lagerhalterhaftpflicht, Kasko, Schiffshaftpflicht, (P&I), Kühlgut/Gefriergut, Container-Flotten, Trailer- und KFZ-Flotten-Versicherung

Spezialversicherungen:

Cyberrisk, Cyberschutzpolicen, D&O Versicherungen, Warenkredit , Produktschutz, Vertrauens-Schaden, Bürgschaften, Kautionsversicherung, Politische Risiken, Warranty & Indemnity, Entführung, Lösegeld, Terrorismus, grenzübergreifende Versicherungslösungen nach Handelszonen, Sabotage, Bond-Absicherung, Factoring

Finanzierungen
Finanzierungen:

Rund ums Thema Finanzierungen stehen wir Ihnen, sowohl bei Baufinanzierung, dem Kauf einer Immobile als auch bei Umschuldung von bereits bestehenden Darlehen kompetent zur Seite.
Wir erstellen dabei für Sie Angebote die auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche zugeschnitten sind.
Wir können dabei auf ein Palette von bis zu 300 Banken, Sparkassen und Versicherungsgesellschaften zugreifen, die teilweise auch regional ansässig sind.
Profitieren Sie bei der Finanzierung von eigen- oder fremdgenutzten Immobilien, genau wie bei allen unseren Leistungen, auch hier von unserer Unabhängigkeit, die stets eine individuelle und lösungsorientierte Beratung für Sie sicherstellt.

Unser Dienstleistungsspektrum im Bereich Finanzierungen umfasst

Klassisches Annuitäten-Darlehen:

Bei diesem Darlehens-Typ bleibt der zu zahlende Betrag immer konstant. Der Zins wird zwar laufend niedriger, aber der Tilgungsanteil im Darlehen steigt zeitgleich.
Fest-Darlehen – Hier werden an die Bank nur die Zinszahlungen entrichtet, während die Tilgung des Darlehens durch ein separates, parallel laufendes Tilgungs-Instrument (z.B. ein Investmentfonds) erfolgt.

Forward-Darlehen:

Dieser Darlehenstyp erlaubt es Ihnen, den heutigen Zinssatz bereits für einen späteren Zeitpunkt zu sichern. Das bedeutet für Sie, der Zinssatz des Marktes bei Inanspruchnahme des Darlehens ist für Sie dann nicht mehr relevant, sondern es gilt der in der Vergangenheit gesicherte Zinssatz.
Hierr steht die Planungssicherheit für die Zukunft im Vordergrund.
Den günstigen Zinssatz für die Umschuldung bereits heute sichern und das schon Jahre im Voraus.

Fremdwährungsdarlehen:
Dabei handelt es sich meist um ein Fest-Darlehen. Neben einer klassischen Finanzierung in der EURO und einem separaten Tilgungsträger kommt hier als dritter Baustein eine Fremdwährung zum Einsatz, beispielsweise Schweizer Franken, US-Dollar, japanische YEN. Die gewählte Währung kann während der Laufzeit des Darlehens gewechselt werden. Je nach aktuellem Euro-Zinssatz, können die Zinssätze erheblich, 50 Prozent und mehr, unter dem des Euro liegen.

Geförderte Darlehen und Finanzierungen:

Diese Art von Darlehen vergibt beispielsweise die Kreditanstalt für Wiederaufbau (Kfw-Darlehen), dem Förderistitut der Bayern LB (Bayern Labo).

Bürogemeinschaft die-premiummakler hat 4,91 von 5 Sterne | 423 Bewertungen auf ProvenExpert.com